Die StorageSYSTEMS 2021-09-21T12:36:56+00:00
Unsere StorageSYSTEMS sind darauf ausgelegt, Wasserstoff im LOHC-Öl zu speichern. Der Hydrierungsprozess ist für den kontinuierlichen Betrieb und hohe Wirkungsgrade optimiert. Während der exothermen Speicherreaktion entsteht Hochtemperaturabwärme, die vor Ort genutzt werden kann.
Je nach benötigter Speicherkapazität bieten wir Anlagen mit einer Wasserstoffspeicherkapazität ab 5 Tonnen pro Tag an.
Unsere containerbasierten Anlagen mit 0,9 kg Wasserstoffaufnahme pro Stunde bieten wir nur als Pilot- und Testanlagen an, für Projekte mit dem Ziel einer großvolumigen Wasserstoffnutzung.

Hauptmerkmale der StorageSYSTEMS

StoragePLANT

Systeme, die für die Speicherung von Wasserstoff in großen, industriellen Mengen entwickelt wurden und für die direkte Kopplung mit SMR oder Großelektrolyse ausgelegt sind. Anlagen können ab einer Wasserstoffspeicherkapazität von 5 Tonnen pro Tag kundenspezifisch dimensioniert werden. Für Details laden Sie bitte die untenstehende Broschüre herunter.

Grundkonfiguration

StoragePLANT 5tpd

Wasserstoffaufnahme 5 t/d // 210 kgH2/h
LOHC Produktion 4500 l/h
Wärmeerzeugung 1900 kWth
Lastbereich 30-100 %
Standfläche Großanlage
Wasserstoffzulauf 20-50 bar, 99.99 % Reinheitsgrad
LOHC Zulauf ≥ 0.1 barg, T ≥ 15 °C
Stromanschluss 400 V AC, 3 Phasen, 50 Hz

StoragePLANT 12tpd

Wasserstoffaufnahme 12 t/d // 835 kgH2/h
LOHC Produktion 18300 l/h
Wärmeerzeugung 7500 kWth
Lastbereich 30-100 %
Standfläche Großanlage
Wasserstoffzulauf 20-50 bar, 99.99 % Reinheitsgrad
LOHC Zulauf ≥ 0.1 barg, T ≥ 15 °C
Stromanschluss 400 V AC, 3 Phasen, 50 Hz
Die StorageUNIT

Containerbasierte Systeme

Container basierte Systeme für kleinere Projekte und Pilotanwendungen. Mit vordefiniertem Footprint und damit einer einfachen Installation vor Ort. Unsere containerisierten Systeme sind für eine Wasserstoffentnahme von 0,9 Kilogramm pro Stunde verfügbar. Für Details laden Sie bitte die untenstehende Broschüre herunter.

Konfiguration

StorageBOX 10

Wasserstoffaufnahme 10 Nm3/h // 0.9 kgH2/h
Wasserstoffversorgung 99.999 vol.-% H2 @ 25 – 50 bar(g)
Erforderliche Utilities Spannungsversorgung, Stickstoff, Datenverbindung
Standfläche 20 Fuß Container (ISO 668) / Grundfläche (ohne Lagertanks) ~ 30 m²
Normen Deutsche und europäische Normen und Standards / CE-Kennzeichnung

Wie kann man den Wasserstoff aus dem Öl freisetzen?

Release SYSTEMS

Produktbroschüre

Für weitere Informationen zu unseren Produkten laden Sie bitte unsere Produktbroschüre herunter.

Download (englisch)